Hintergründe

bio – fair – klimaneutral

Es ist unsere Verantwortung

bio – fair – klimaneutral

Bio

Für die Natur

Die konventionelle Landwirtschaft wird immer weiter industrialisiert und die damit verbundene übermäßige Verwendung von Düngemittel und Pflanzenschutzmittel wirkt sich immer mehr auf unsere natürlichen Lebensgrundlagen aus. Dagegen stehen Bio-Lebensmittel für umweltschonende Produktionsmethoden, artgerechte Tierhaltung und den Verzicht auf mineralischen Stickstoffdünger und chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel.

Der für die QUADROLADE verwendete Bio-Kakao und der Bio-Rohrzucker stammt von Kakaobäumen bzw. Zuckerrohr-Pflanzen, die nach den Kriterien der EU-Ökoverordnung in den Anbauländern bewirtschaftet werden. Der Bio-Ansatz wird also in den Herkunftsländern Bolivien, Dominikanische Republik, São Tomé und Príncipe sowie Paraguay bekannt und bewusst gemacht, bevor industrielle Methoden dort Einzug halten. Bei der Vollmilch-Variante kommt noch Bio-Milch aus Süddeutschland mit hinzu, hier steht Bio-Qualität auch für eine artgerechte Tierhaltung. Der Anbau und alle weiteren Verarbeitungsschritte werden nachprüfbar dokumentiert und jährlich zertifiziert, so dass die Verwendung des bekannten EU-Biosiegel den 100 %-Bioanteil der QUADROLADE garantiert. 

Fair

Für die Menschen

Wir alle wollen mit Respekt und fair behandelt werden – das gilt insbesondere, wenn wir unsere Arbeitskraft für ein Produkt oder eine Dienstleistung zur Verfügung stellen. Was wir für uns selbst einfordern, müssen wir doch auch anderen Menschen gewähren, wenn sie direkt oder indirekt für unsere Produkte wie hier für die Herstellung einer Schokolade arbeiten.

Können wir eine Schokolade wirklich genießen, wenn wir nicht in hohem Maße sicher sind, dass sie nicht mit Hilfe von Kinderarbeit und menschenfeindlichen Produktionsmethoden hergestellt und zu unauskömmlichen Marktpreisen bezogen wurde?

Für einen „fairen Handel“ gibt es bisher keine einheitliche Richtlinie, die QUADROLADE vertraut aber den hohen Maßstäben von Naturland. So beziehen wir unsere Kuvertüre ausschließlich über die GEPA, die langjährige, direkte Beziehungen zu den Erzeugern pflegt. Somit erhalten unsere Kakaobauern einen Preis für die Kakao-Bohnen meist weit über dem oft schwankenden Weltmarktpreis, was zu einem verlässlichen Einkommen führt. Die Verwendung des Siegel Naturland Fair garantiert den 100 %-Fairanteil der QUADROLADE.

Klimaneutral

Für unseren Planeten

Vorneweg: Klimaneutral bedeutet Berechnung und Ausgleich, nicht Null-Emission. Doch dieses sehr wichtige Thema muss von vorn erzählt werden …

Klimaveränderungen hat es schon immer gegeben, doch erwärmt sich unsere Erde seit der industriellen Revolution Ende des 18. Jh. in erdgeschichtlich nie dagewesenem Tempo. Pflanzen und Tiere können sich so schnell nicht mehr darauf einstellen – wir Menschen wohl auch nicht. Wissenschaftlich zu über 99 % abgesichert ist als Ursache der Ausstoß von Treibhausgasen wie Kohlendioxid (CO2) ausgemacht, insbesondere aus der Verbrennung fossiler Rohstoffe wie Kohle, Öl oder Erdgas, sowie weiterer Treibhausgase wie Methan oder Lachgas. Fossile Energien waren Treiber der industriellen Revolution und haben den westlichen Ländern viel Wohlstand gebracht. Doch jetzt erkennen wir ihren Klimaschaden und müssen die Treibhausgase schnell und massiv reduzieren. In der Verantwortung stehen Politik und Industrie, aber auch wir Bürger und Verbraucher.

Die QUADOLADE möchte sich diesem ganz wichtigen Thema auch im Kleinen stellen. Dabei folgen wir dem Ansatz von ClimatePartner und anderer Organisationen: CO2-Berechnung, CO2-Reduzierung und CO2-Ausgleich.

1. Alles hat seinen (CO2-)Preis. Völlig emissionsfreie Produkte und Dienstleistungen kann es nicht geben, alles hinterlässt eine mehr oder minder großen ökologischen Fußabdruck / CO2-Fußabdruck. Dieser lässt sich berechnen und mit einem Wert als CO2-Äquivalent (CO2e) angeben – womit Vergleiche möglich sind.

2. Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen. Bei der QUADROLADE werden viele Maßnahmen umgesetzt, um CO2-Emissionen zu vermeiden.

3. Unvermeidbare CO2-Emissionen ausgleichen. Trotz großer Bemühungen lassen sich nicht alle CO2-Emissionen vermeiden. Doch an anderer Stelle können Emissionen reduziert werden, über eine finanzielle Abgabe kann diese finanziert werden. Für diese transparente Nachverfolgung steht ClimatePartner. So unterstützt QUADROLADE als CO2-Ausgleich nachprüfbar ein Waldschutzprojekt in Sierra Leone (Westafrika).